Was zeichnet die mobile Anwendung Qwant Junior aus?

Image Description

Qwant-Junior-Mobile ist Qwant Juniors App für iOS und Android. Sie umfasst:

  • Sichere Navigation, mit Qwant Junior als empfohlene Standardsuchmaschine;
  • Blockieren von Websites, die für Kinder und Jugendliche nicht geeignet sind (einschließlich Gewalt, Pornografie, Drogenkonsum, Hassreden, …);
  • Ein schneller Browser, der die Privatsphäre respektiert, keine persönlichen Daten sammelt und Sie vor gezieltem Marketing schützt;

Wenn Sie die Qwant-Junior-App verwenden, wird Ihr Kind online besser geschützt: Sie können sicher sein, dass die Suchergebnisse nur altersgemäße Inhalte anzeigen und es keinen Zugriff auf Websites hat, die Qwant Junior als unangemessen identifiziert.

Wie funktioniert das Herausfiltern von verbotenen Inhalten?

Qwant Junior filtert Inhalte heraus, als ungeeignet für Kinder eingestuft werden: Pornografie, Gewalt, Drogenkonsum und Hassreden.

Damit Kinder keine unangemessenen Websites besuchen können, indem sie die URL direkt in die Adressleiste eingeben, vergleicht Qwant jede besuchte URL mit jenen in der eigenen Datenbank. URLs mit unangemessenen Inhalten werden blockiert und können nicht geöffnet werden. Qwant Junior speichert natürlich keine persönlichen Daten (einschließlich Browserverlauf und Suchverlauf).

Zusätzlich blockiert Qwant Junior auch Suchmaschinen, die nicht dafür entwickelt wurden, die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten (da sie den Zugang zu unangemessenen Inhalten für jeden User ganz einfach möglich machen). Auf Qwant Junior Mobile ist es deshalb nicht möglich, andere Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo oder DuckDuckGo zu verwenden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja Nein

Das könnte Sie auch interessieren